Die FC-nach-Maß-Story

Wie der Hennes zum Futter kam.

 

Oder: Wieso machen wir FC nach Maß?

 

Wir sind FC-Fans, seit wir denken können. Es wurde uns sozusagen in die Wiege gelegt.

 

Unsere Väter waren schon bei der Gründung des FC dabei: Von der ersten Meisterschaft über legendäre Spiele wie gegen Liverpool in Rotterdam  - als Wolfgang Weber mit gebrochenem Bein die 120 Minuten zu Ende gespielt hat. Und bis hin zu anderen ungezählten Spielen: Ob gegen Nottingham 1979 oder gegen Fortuna 1983 – wir waren mit von der Partie.  

 

Wir haben die goldenen Zeiten mitgemacht – und die traurigen.  Die ersten Spiele von Littbarski, Häßler oder Podolski haben wir erleben dürfen genau so wie die letzen Spiele von Overath, Schumacher oder die unvergessenen Mucki Banach und Heinz Flohe.

 

Ob nur als Fan in der Südkurve oder „Stehplatz Mitte“, als Verkäufer des Geissbockechos im Stadion in den 80er und 90er Jahren oder inzwischen auf bequemeren Sitzplätzen. Wir waren und sind mit dabei. Sogar eine der wenigen Parkbänke am Geißbockheim ist in Familienbesitz, um das aktuelle Training zu verfolgen...

 

Und dann machen wir noch seit vielen Jahren erfolgreich Maßbekleidung, natürlich auch für eine ganze Reihe FC-treuer Kunden.

 

Was liegt da näher, als mit unseren hochwertigen Maßsakkos und -Anzügen den FC-Vorstand und die Marketingabteilung so lange davon zu überzeugen, uns die Lizenz für ein individuelles Premium- Fan-Produkt zu geben - bis er schließlich zustimmt.

 

FC nach Maß ist somit für uns nicht irgendein Produkt. Es ist DAS PRODUKT! Natürlich nach Maß, individuell, hochwertig und „Made in Germany“. Aber eben auch voller Emotion, Gefühl und „Hätz“.

 

Wieso machen wir FC nach Maß?

 

Weil es eine Herzensangelegenheit für uns ist!

 

Und weil der Hennes zu irre gerne Futter mag :-)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© mio | FC nach Maß

Anrufen

E-Mail